Kinderbücher  >  Vorlesen
Wenn Glühwürmchen morsen von Caspers, Ralph, Kinderbücher, Vorlesen, Abenteuer, Märchen & Fantasie

Wenn Glühwürmchen morsen

Fantastische Geschichten

Caspers, Ralph / K., Ulf

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2018

Verlag: Thienemann

Empfohlen ab: 6 Jahre

ISBN: 9783522184793

Inhalt

Fantastische Geschichten von Ralph Caspers, die überraschen und lustig sind. Aus alltäglichen Situationen macht er Geschichten zum Staunen und Träumen. Zum Beispiel von Greta, die einfach behauptet, sie könne fliegen – und es dann tatsächlich tut!

Bewertung

Ralph Caspers kennt man als Welterklärer und Quatschkopf, etwa aus der Sendung mit der Maus; nun gibt er – nach einigen populärwissenschaftlichen Sachbüchern für Jüngere und auch Erwachsene – sein erzählendes Kinderbuchdebüt: In vierzig skurrilen, fantastischen, lustigen oder auch merkwürdigen Geschichten erlebt ein buntes Figurenensemble allerhand Erstaunliches, perfekt in Fünf-Minuten-Vorlesehäppchen zum Einschlafen oder für Zwischendurch.

 

Immer wieder in den Geschichten taucht Greta auf, die mit ihrer Familie richtig kuriose Dinge erlebt: Da werden die Eltern zu Hunden, nachdem sie ihrer Tochter keinen echten Hund schenken wollten und Greta sehr gewitzt protestiert hat. Beim Trampolinspringen mit der Freundin hebt Greta ab und fliegt davon, und als sie mal mit Opa spazieren geht, erzählt der ihr die Geschichte, wie sein Hund Bruno einst alle Apfelbäume im Park gepflanzt hat. Mal entdeckt Gretas Bruder Paul im Garten ein Einhörnchen – und nein, es ist gewiss kein Eichhörnchen, auch wenn Mama das behauptet – oder will sich sein eigenes Furzkissen basteln, was nicht ganz so klappt wie geplant. Die Kinder lernen sehr lebendigen Hefeteig kennen und veranstalten einen Zahnputzmarathon. Und kann es sein, dass ihr neuer Nachbar tatsächlich ein Pirat ist?

 

Ralph Caspers’ Humor muss man mögen: immerzu originell und von schnodderiger Warmherzigkeit, dabei allerdings oft überzogen, manchmal sehr körperlich und bisweilen so albern, dass der Leser nicht sicher ist, ob er sich ganz ernst genommen oder ein bisschen verlacht fühlt. Wem das aber liegt, der kann gewiss jede Menge Spaß mit dem farbenfrohen und von Ulf K. spritzig illustrierten Sammelsurium haben – denn Langeweile oder Einfallslosigkeit kann man dem Buch definitiv nicht vorwerfen.

 

Fabienne Pfeiffer :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer, Märchen & Fantasie