Bilderbücher  >  Pappbilderbücher
Klopf! Klopf! Klopf! von Hauenschild, Lydia, Bilderbücher, Pappbilderbücher, Sprachspaß

Klopf! Klopf! Klopf!

Wo ist der Honigtopf

Hauenschild, Lydia / Weldin, Frauke

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2017

Verlag: arsEdition

Empfohlen ab: 2 Jahre

ISBN: 9783845811703

Inhalt

Wer schleicht denn da durchs fremde Haus? Erst tappst der Eindringling lautlos über den Teppich, doch dann rutscht der Honigtopf vom Regal, die Tüte reißt, der ganze Reis rieselt auf den Boden und die Tür fällt knallend ins Schloss. So ein Krach! Hör doch mal . . .

Bewertung

Als das Bärenkind in „Klopf! Klopf! Klopf! Wo ist der Honigtopf?“ in ein fremdes Haus geht, um sich dort auf die Suche nach Honig zu machen, entstehen so einige Geräusche: das Klopfen an der Tür, das Tapsen der Schritte, das Kratzen des Honigtopfs, wenn er heruntergezogen wird …

Diese Geräusche können durch unterschiedliche Handlungen mit dem Buch, wie zum Beispiel schütteln von den Kindern selbst erzeugt und gehört werden, wodurch das Buch sehr lebendig wird und die Kinder sehr gut in die Geschichte miteinbezogen werden können.

Der Text von Lydia Hauenschild ist in wenigen Reimen geschrieben, sowie in einfacher Sprache. Auch die kindgerechten, bunten Bilder von Frauke Weldin, welche oft Gegenstände zeigen, die Kinder bereits im jungen Alter kennen, bieten viele Sprachanlässe. Auch die Seiten sind für die Kleinsten ausgelegt: Sie sind aus dickem Karton und dadurch sehr robust. Ich vergebe 5 Sterne für ein Buch für Kinder ab ein bis zwei Jahren, dass sie dazu anregt, die Geräusche des Buches zu erzeugen und Teil der Geschichte zu werden.

 

Lisa Fehr :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Sprachspaß